Rettichsalat

(dem Franz gewidmet)

Advertisements
2 Kommentare
  1. Franz sagte:

    Lieber Peter, vielen Dank! Der Salat sieht wirklich sehr gut aus, wie hast du ihn den angemacht?
    Gibt es sonst noch einen bestimmten Bezug zu mir, den ich gerade übersehe?

  2. Naja, ich dachte mir einfach, Du magst so bodenständige Salate aus geraspeltem Wurzelgemüse; Selleriesalat und so.
    Angemacht ist er ganz ordinär – Öl, Essig, Salz, Pfeffer. Kein Schnickschnack.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: